Miotrtwoch 2010


03.11.2010 – Es war wieder soweit, und alle Welt feierte mit uns. Der erste Mittwoch im November ist Miotrtwoch!

Ben am Miotrtwoch 2010Die Küche überraschte uns mit weiteren traditionellen und auch sehr urigen Speisen. Begonnen werden konnte das Mahl mit einer zünftigen Nudelsuppe. Als Hauptgericht Tom am Miotrtwoch 2010stand dem Festgänger entweder ein Teller gschmackiger Spaghetti mit einer gesunden, da mit dem Fleisch gesparten, Sauce Bolognese. Wer dann doch lieber zur heimatlichen Festtagsspeise greifen wollte hat seinem Schnitzel in etwa so ein freudiges Lächeln entgegenwerfen können wie Benjamin, der sich wie jedes Jahr auf den Miotrtwoch sehr freut.

Dieses Jahr war der Ansturm auf den Miotrtwoch enorm, so kam kuschlige Festzeltatmosphäre binnen kürzester Zeit auf.

Vielleicht können wir ja nächstes Jahr den Miotrtwoch schon in weiteren Teilen des Landes gefeiert sehen. Bis dahin!

Fröhliche Vor-Miotrtwoch-Zeit!

Ähnliche Artikel:

Autor: Thomas Pummer

Thomas Pummer ist Softwareentwickler an der Universität Wien. In seiner Freizeit betreut er das Open Source Projekt TrayRSS und werkt an diversen anderen kleinen Projekten. Er ist sehr interessiert an Open Source und Webentwicklung und testet gern neue Programmiersprachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*